Details

Der Hass unter dem Eis


Der Hass unter dem Eis

Unsere Geschichte vom Überleben

von: Jembiter Liber

7,99 €

Verlag: NEOBOOKS SELF-PUBLISHING
Format: EPUB
Veröffentl.: 31.12.2020
ISBN/EAN: 9783752928051
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 135

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Ich bin Vater einer jungen Familie, der nur zusehen konnte, als uns die Rechte durch die Gerichte eines sogenannten Rechtsstaates ganz offensichtlich entzogen wurden, während wir noch bis heute mit den Folgeschäden leben müssen, die uns im Jahr 2011 in der damaligen vom toxischen Befall massiv kontaminierten Wohnung zugefügt worden waren.
Auf der anderen Seite haben die völlig inkompetenten und von den arglistigen Prämissen geprägten Mitarbeiterinnen der Landesfrauenklinik meinem zweiten Sohn - noch bevor er das Licht des Lebens erblicken durfte - den Halswirbelsäulenbereich verletzt, weil sie meine Ehefrau für eine Jüdin hielten.
Als Vater von zwei betroffenen Kindern sehe ich mich dazu verpflichtet, diese Tatsachenberichte ans Tageslicht zu fördern. Zugleich verleihe ich hiermit, konform mit den Grundrechten - Informationsfreiheit und freie Meinungsäußerung (Artikel 5 GG Abs. 1 Satz 1 2. Alt. GG; „Das Grundrecht auf freie Meinungsäußerung“ und Artikel 11 EMRK) -, nur dem Ersuchen meiner jungen betroffenen Familie Ausdruck. Ich danke für Ihre Aufmerksamkeit.
Unseren Kindern wurden die elementarsten Rechte - 1. „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ (Artikel 1 GG) und 2. „Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit.“ (Artikel 2 GG) - ganz offensichtlich verwehrt und entzogen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Ich dachte immer, ich könnte fliegen
Ich dachte immer, ich könnte fliegen
von: Hans-Uwe . Köhler
PDF ebook
11,99 €
Walter Ulbricht
Walter Ulbricht
von: Mario Frank
EPUB ebook
9,99 €
Göring
Göring
von: Guido Knopp
EPUB ebook
7,99 €