Details

Die Netzplantechnik. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Planung komplexer Arbeitsabläufe


Die Netzplantechnik. Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Planung komplexer Arbeitsabläufe


1. Auflage

von: Ludwig Binder

14,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 16.10.2020
ISBN/EAN: 9783346274397
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 17

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Essay aus dem Jahr 2020 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, Note: 1.0, FOM Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, München früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel dieses Scientific Essays ist es eine Schritt für Schritt Anleitung anhand eines Beispiels zu erschaffen, um damit komplexe Arbeitsabläufe und Projekte analysieren und zeitlich planen zu können.
Die Netzplantechnik nach DIN 69900-1 ist eine leistungsfähige Methode, um komplexe Projekte planen zu können. Es kann so geplant werden, dass die erforderlichen Mittel und Methoden in der bestimmten Quantität und Qualität, zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort zur Verfügung stehen. Der entstehende Netzplan zeigt anschaulich und systematisch alle Vorgänge, die für die Fertigstellung eines Projekts durchzuführen sind und beschreibt den zeitlichen Ablauf dieser Vorgänge. Informationen wie bspw. die Zeitdauer eines Vorgangs oder die Abhängigkeit untereinander bilden die Basis eines jeden Netzplans. Durch dieses Verfahren können Verzögerungen in Bezug auf den Projektendtermin vermieden werden. Die Netzplantechnik bringt noch einige weitere Vorteile mit sich. Das Projekt wird als Ganzes bereits vorab durchdacht und übersichtlich visualisiert. Eine einfache Überwachung und Kontrolle der zeitlichen Abläufe eines Projekts ist möglich. Zudem wird eine gewisse Planungssicherheit geschaffen, indem kritische Vorgänge oder Prozessschritte identifiziert werden. Planabweichungen können schnell erkannt werden und erfolgsversprechende Gegenmaßnahmen rechtzeitig in die Wege geleitet werden. Auf einfache Art und Weise wird es möglich verschiedene Einheiten, wie bspw. Ressourcen und Kapazitäten zu koordinieren und zu steuern. Die Minimierung von Zeit und Kosten steht im Vordergrund. Produkte und Projekte werden immer komplexer und deswegen ist es für Unternehmen von enormer Bedeutung die Vorgänge und Projektschritte optimal zu planen.