Details

Die Ringparabel in Gotthold Ephraim Lessings


Die Ringparabel in Gotthold Ephraim Lessings "Nathan der Weise"

Das Kernproblem der Vererbung
1. Auflage

von: Bastian Fischl

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 09.09.2019
ISBN/EAN: 9783346011480
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 24

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich speziell mit den Funktionalitäten und Konstruktionsprinzipien der Ringparabel in Gotthold Ephraim Lessings Drama "Nathan der Weise". Der Autor versucht hierfür folgende Fragen zu beantworten:

Welche sind die wesentlichen Bestandteile der Ringparabel und wie genau funktionieren die Analogien im Kontext des Glaubens? Ist Nathan weise? Warum antwortet Nathan ausgerechnet mit einer Parabel? In welchem Kontext ist die Glaubensfrage Saladins zu verstehen?

Die Ringparabel ist eine der Schlüsselstellen in Lessings "Nathan der Weise". In dem Drama werden die Themenbereiche Religion, Glaubensauffassung und gegenseitige Toleranz behandelt.
Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Deutsch - Literatur, Werke, Note: 1,3, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit beschäftigt sich speziell mit den Funktionalitäten und Konstruktionsprinzipien der Ringparabel in Gotthold Ephraim Lessings Drama "Nathan der Weise". Der Autor versucht hierfür ...