Details

Führung von Projektteams. Anforderungen an die Führungs- und Kommunikationskompetenz von Projektverantwortlichen


Führung von Projektteams. Anforderungen an die Führungs- und Kommunikationskompetenz von Projektverantwortlichen


1. Auflage

von: Gérard Bucari

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 16.10.2020
ISBN/EAN: 9783346274434
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 17

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Führung und Personal - Führungsstile, Note: 1.3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, die Führung von Projektteams besser zu verstehen und zu beantworten, welche spezifischen Anforderungen die Führung von Projekten an die Führungs- und Kommunikationskompetenz von Projektverantwortlichen stellt und wodurch es der Projektverantwortliche schafft, Motivation und Leistungsbereitschaft eines Projektteams aufrecht zu erhalten.
Projekte nehmen in Unternehmen einen immer wichtigeren Platz ein. Verschiedene Studien sind zu dem Schluss gekommen, dass die Bedeutung von Projektmanagement auch in den kommenden Jahren noch zunehmen wird. So gibt das Project Management Institute an, dass in 11 der weltweit führenden Industrienationen aktuell rund 66 Millionen Menschen eine berufliche Position im Bereich des Projektmanagements belegen und dass diese Zahl bis zum Jahr 2027 auf rund 88 Millionen Menschen wachsen wird. Neben der wachsenden Anzahl der Projekte steigt auch die Komplexität dieser Projekte sowie die Anforderungen an das Projektteam, so dass eine enge und gut abgestimmte Zusammenarbeit der
Teammitglieder erforderlich ist. In der Tat kann der Projektleiter nicht mehr allein alle Kenntnisse, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Fachwissen oder das Netzwerk von Kontakten selbst besitzen. Diese Herausforderungen bedingen eine größere gegenseitige Abhängigkeit von mehreren Personen, die bemüht sind ein gemeinsames Ziel in einer aufgabenorientierten Arbeitsgruppe, dem Projektteam, mit starkem persönlichem Kontakt und direkter Kommunikation zu vollbringen. Dabei ist immer häufiger unterschiedliches Fachwissen sowie die Zusammenarbeit verschiedener Spezialisten aus den unterschiedlichen Fachbereichen erforderlich. Das Projektteam muss deshalb möglichst ideal zusammengestellt sein und über ein hohes Ausmaß an Zusammenhalt, Engagement und Zielorientierung gekennzeichnet sein.