Details

Geh, wilder Knochenmann!


Geh, wilder Knochenmann!


1. Aufl.

von: Werner Ryser

27,00 €

Verlag: Cosmos Verlag
Format: EPUB
Veröffentl.: 15.03.2019
ISBN/EAN: 9783305004973
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Als der elfjährige Simon am späten Nachmittag des 20. Septembers 1859 aus der Dorfschule ach Hause kommt, ist die Wohnstube des Auenhofs voller Menschen – Mägde, Knechte, Nachbarinnen, Nachbarn. Sie treten zur Seite und öffnen ihm eine Gasse. Der Vater liegt auf dem Tisch. Seine Kleider zerrissen und schmutzig, sein blutverkrustetes Gesicht bleich.

Der Roman erzählt die Geschichte dreier Emmentaler Geschwister, die früh ihre Eltern verlieren und damit auch ihr Zuhause, den Auenhof. Esther muss dem neuen Besitzer als Magd dienen, Jakob kommt zu einer Pflegefamilie, und Simon, der Jüngste, der den Hof geerbt hätte, wird verdingt. Doch Simon lässt sich nicht brechen. Er träumt davon, dass er später einmal sein Glück in einem Land jenseits der Berge finden würde. Am 18. Mai 1866 bricht er zusammen mit seinem Bruder in Langnau auf in Richtung Georgien...
Werner Ryser, geboren 1947 in Winterthur, lebt in Basel. Redaktionsleiter "Akzent Magazin", Zeitschrift für Kultur und Gesellschaft. Ryser hat zwei Bücher über Basel sowie zwei Romane veröffentlicht. Zuletzt erschienen die Romane "Walliser Totentanz", "Das Ketzerweib" und "Die Revoluzzer".

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Pac qui deu
Pac qui deu
von: Antoni Rodríguez Mir
EPUB ebook
9,99 €
I povsyudu tleyut pozhary
I povsyudu tleyut pozhary
von: Seleste Ng, Nataliya Kaznacheeva, Andrey Bondarenko
ZIP ebook
7,99 €
Lady Hattie y la Bestia
Lady Hattie y la Bestia
von: Sarah MacLean
EPUB ebook
9,99 €