Details

Lehre.Lernen.Digital


Lehre.Lernen.Digital

Jahrgang 1, 2020 Ausgabe 2

von: Waldraud Nolden, Sandra Schmidt, Angelika Weber, Thomas Berthold, Thomas Schroeder

19,00 €

Verlag: Verlag für Polizeiwissenschaft
Format: EPUB
Veröffentl.: 19.10.2020
ISBN/EAN: 9783866766655
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 45

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Mit der Transformation der Digitalisierung in allen Lebensbereichen kommt auch einer zeitgemäßen und auf die heutige Schüler- und Studierendengeneration zugeschnittenen Lehre eine besondere Bedeutung zu.
Die Digitalisierung hat längst Einzug in die Seminarräume sowie Lehr- und Hörsäle der Bildungseinrichtungen gehalten. Zugegeben fehlt es vielerorts nicht nur an den technischen Voraussetzungen, sondern nach wie vor sind Fragen zu Lehrdeputaten, mediendidaktischen Beratungsangeboten und strategischen Verankerungen nicht oder nur unzureichend beantwortet.
Die größten Hemmnisse für die Etablierung lehr-und lernbegünstigender digitaler Settings tragen jedoch noch die Lehrenden selbst in sich. Sie müssen sich in ihrem Berufsleben täglich den Herausforderungen der Digitalisierung stellen, ganz unabhängig davon, in welchem Bildungszweig sie tätig sind und welche Unterstützung sie dabei erfahren.
Insbesondere die Heraus- und Weiterbildung für das gesamte Leben so wichtiger digitaler Kompetenzen und insbesondere für die Lehre relevanter Medienkompetenzen braucht das integrative Zusammenspiel von Wissenschaft und Praxis und einen Raum bzw. ein Medium, in dem ein Austausch und Diskurs möglich sind.
»Lehre. Lernen. Digital!« ist eine unabhängige und interdisziplinäre Zeitschrift insbesondere für digitale Mediendidaktik.
Sie erscheint halbjährlich in gedruckter, aber auch digitaler Form. In ihr kommen Autorinnen und Autoren aus der Wissenschaft und Praxis fachlich übergreifend zu Wort.
Die Fachbeiträge in der Zeitschrift sollen Neugierde wecken, zum Nachdenken, Nachahmen und zu fachlichen Diskursen anregen.
Editorial

Alexandra Altmann
Erfolgsfaktoren für Live-Online Veranstaltungen So machen Sie das Beste aus virtuellen Klassenräumen

Prof. Dr. Waltraud Nolden
Digitale Herausforderungen im Studium des Polizeivollzugsdienstes an der Fachhochschule (FH) Polizei Sachsen-Anhalt in Zeiten der Corona-Pandemie

Christian Dichtl
Akzeptanz von E-Learning

Torsten Fell
Learning Analytics
Erfolge messen, Daten interpretieren und Maßnahmen ableiten

Prof. Dr. Tanja Hollmann, Katja Drasdo, Susanne Mey, Prof. Dr. Marcus Birkenkrahe
Mediendidaktik im Fach Rechtsmedizin des Bachelorstudiengangs "Gehobener Polizeivollzugs-dienst" der HWR Berlin - E-Learning-Einheiten als zusätzliches Angebot der Wissensvermittlung

Olaf Resch
Open Knowledge Interface (OKI)
Ein digitaler Assistent für wissenschaftliche Arbeiten

Thomas Schroeder
Fundamentale Veränderung

Prof. Dr. Thomas Sauerland
E-Learning im Fernstudiengang "Master of Public Administration" der HS Bund

Prof. Dr. Steffen Bug
Die neue Vertiefungsrichtung "Cyberkriminalistik" im Bachelorstudiengang "Kriminalpolizei"

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

A Conception of Teaching
A Conception of Teaching
von: Nathaniel L. Gage
PDF ebook
64,19 €
The Professional Education and Development of Teachers of Mathematics
The Professional Education and Development of Teachers of Mathematics
von: Ruhama Even, Deborah Loewenberg Ball
PDF ebook
128,39 €
Challenging Mathematics In and Beyond the Classroom
Challenging Mathematics In and Beyond the Classroom
von: Edward J. Barbeau, Peter J. Taylor
PDF ebook
160,49 €