Details

Mittelalterliche Helden. Eine Unterrichtseinheit für die siebte Klasse


Mittelalterliche Helden. Eine Unterrichtseinheit für die siebte Klasse

Literarische Heldenkonzeptionen des Mittelalters und ihre Relevanz für die (Pop)Kultur der Gegenwart
1. Auflage

von: David Steinort

29,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 10.01.2019
ISBN/EAN: 9783668863569
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 67

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Examensarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Heldenfiguren sind absolut angesagt. Ob Action-, Super- oder Antiheld – das Interesse der Popkultur an außergewöhnlichen Heldencharakteren kennt keine Grenzen. Schenkt man jedoch so mancher Stimme der Forschung oder des Feuilletons Gehör, leben wir mittlerweile in einer postheroischen Gesellschaft. Leben wir in einer Zeit, in der man in Wahrheit keine Helden mehr braucht? Haben heroische Werte überhaupt noch einen Platz in unserer Gesellschaft?

Die hier erarbeitete und dokumentierte Unterrichtseinheit versucht das vielversprechende Thema Helden auf altersgerechte Weise mit Schülerinnen und Schülern der siebten Klasse zu bearbeiten. Um das breite Spektrum des Heldenbegriffs auszuloten, behandelt diese Unterrichtseinheit Klassiker der mittelhochdeutschen Heldenliteratur. Das Ziel ist die analytische und reflexive Arbeit am Heldenbegriff durch die Erarbeitung mittelalterlicher Heldenkonzeptionen und die Herausstellung ihrer Relevanz für unser Verständnis von Heldentum in der Gegenwart.
Examensarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich Deutsch - Pädagogik, Didaktik, Sprachwissenschaft, Note: 1,0, , Sprache: Deutsch, Abstract: Heldenfiguren sind absolut angesagt. Ob Action-, Super- oder Antiheld – das Interesse der Popkultur an außergewöhnlichen Heldencharakteren kennt keine Grenzen. Schenkt man jedoch so mancher Stimme der ...