Details

Die Universität Göttingen unter dem Nationalsozialismus


Die Universität Göttingen unter dem Nationalsozialismus


2nd enl. Edition

von: Heinrich Becker, Hans-Joachim Dahms, Cornelia Wegeler

214,95 €

Verlag: De Gruyter
Format: PDF
Veröffentl.: 02.12.2013
ISBN/EAN: 9783110976434
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 759

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Frontmatter -- Vorwort zur zweiten Ausgabe -- Anmerkungen -- Seit 1987 erschienene Literatur zum Thema des Buchs -- Vorwort zur ersten Ausgabe -- Inhalt -- Abkürzungsverzeichnis -- Einleitung -- Theologische Fakultät -- Die Göttinger Theologische Fakultät im Dritten Reich -- Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät -- Eine „Pflanzstätte bester nationalsozialistischer Rechtsgelehrter“: Die Juristische Abteilung der Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät -- Die nationalsozialistische „ Umwandlung“ der ökonomischen Institute -- Medizinische Fakultät -- Die Medizinische Fakultät im Dritten Reich -- Philosophische Fakultät -- Aufstieg und Ende der Lebensphilosophie: Das philosophische Seminar der Universität Göttingen zwischen 1917 und 1950 -- Das Pädagogische Institut der Universität Göttingen. Ein Uberblick über seine Entwicklung in den Jahren 1923-1949 -- Das Institut für Altertumskunde der Universität Göttingen 1921–1962: Ein Beitrag zur Geschichte der Klassischen Philologie seit Wilamowitz -- Germanistik zwischen Geistesgeschichte und „völkischer Wissenschaft“: Das Seminar für deutsche Philologie im Dritten Reich -- „Zum Besten der besonders in Göttingen gepflegten Anglistik“. Das Seminar für Englische Philologie -- Kontinuitäten konservativer Geschichtsschreibung am Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte: Von der Weimarer Zeit über die nationalsozialistische Ara bis in die Bundesrepubl -- Über den Versuch, ein Fach zu verhindern: Soziologie in Göttingen 1920–1950 -- „Hitler hat die Bäume geschüttelt und Amerika hat die Früchte geerntet.“ Zur Geschichte des Kunstgeschichtlichen Seminars während des Nationalsozialismus -- Volkskunde – die völkische Wissenschaft von Blut und Boden -- Psychologie unter den Bedingungen der „Kulturwende" Das Psychologische Institut 1933 —1945 -- Das Mathematische Institut der Universität Göttingen 1929–1950 -- Die Göttinger Physik unter dem Nationalsozialismus -- Vom Weltruhm der zwanziger Jahre zur Normalität der Nachkriegszeit: Die Geschichte der Chemie in Göttingen von 1930 bis 1950 -- Von der Nahrungssicherung zu Kolonialträumen: Die landwirtschaftlichen Institute im Dritten Reic -- Der allgemeine Hochschulsport und das Institut für Leibesübungen der Universität Göttingen in der Zeit des Nationalsozialismus -- Das Kaiser-Wilhelm-Institut für Strömungsforschung verbunden mit der Aerodynamischen Versuchsanstalt -- Aufstellung der Professoren, PHvatdozenten, Lehrbeauftragten und Nachwuchswissenschaftler, die infolge der nationalsozialistischen Maßnahmen die Universität Göttingen verlassen mußten -- Personenregister -- Sachregister -- Verzeichnis der Abbildungen -- Verzeichnis der Autoren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

An Archaeology of Colonial Identity
An Archaeology of Colonial Identity
von: Gavin Lucas
Preis: 74,89 €
Pre-Columbian Landscapes of Creation and Origin
Pre-Columbian Landscapes of Creation and Origin
von: John Staller
Preis: 128,39 €
History of Science, History of Text
History of Science, History of Text
von: Karine Chemla
Preis: 213,99 €