Details

Systematische Analyse und Entwurf von Regelungseinrichtungen auf Basis von Lyapunov's direkter Methode


Systematische Analyse und Entwurf von Regelungseinrichtungen auf Basis von Lyapunov's direkter Methode


1. Aufl. 2019

von: Rick Voßwinkel

46,99 €

Verlag: Springer Vieweg
Format: PDF
Veröffentl.: 05.10.2019
ISBN/EAN: 9783658280611
Sprache: deutsch

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen.

Beschreibungen

Rick Voßwinkel stellt numerische und algebraische Ansätze vor, um lineare und nichtlineare Systeme auf konstruktive Weise zu untersuchen sowie systematisch Regler zu entwerfen. Den Ausgangspunkt stellt dabei Lyapunov's direkte Methode dar. Lyapunov-Methoden sind im nichtlinearen Fall nicht systematisch, da sie lediglich hinreichende Bedingungen liefern. Dieser Konservatismus wird mit Ansätzen der Quadratsummenzerlegung und Quantorenelimination minimiert. Konkret werden asymptotische Stabilität und (inkrementelle) Eingangs-Zustands-Stabilität, sowie (ISS)-Regelungs-Lyapunov-Funktionen betrachtet. Weiterhin wird für lineare Systeme dargestellt, wie mittels Parameterraumverfahren alle Parameter bestimmt werden können, die unterschiedliche Güteanforderungen realisieren.
Quadratsummenzerlegung zur Stabilitätsanalyse.- Stabilitätsuntersuchung mit Quantorenelimination.- Quantoreneliminationbasierte Bestimmung von Regelungs-Lyapunov-Funktionen.- Lyapunov-basierte Parameterraumverfahren.
M. Sc. Rick Voßwinkel ist nach seiner Promotion am Institut für Regelungs- und Steuerungstheorie der Technischen Universität Dresden in 2019 als Entwicklungsingenieur im Kontext des automatisierten Fahrens bei einem Engineering-Dienstleister beschäftigt.
Rick Voßwinkel stellt numerische und algebraische Ansätze vor, um lineare und nichtlineare Systeme auf konstruktive Weise zu untersuchen sowie systematisch Regler zu entwerfen. Den Ausgangspunkt stellt dabei Lyapunov's direkte Methode dar. Lyapunov-Methoden sind im nichtlinearen Fall nicht systematisch, da sie lediglich hinreichende Bedingungen liefern. Dieser Konservatismus wird mit Ansätzen der Quadratsummenzerlegung und Quantorenelimination minimiert. Konkret werden asymptotische Stabilität und (inkrementelle) Eingangs-Zustands-Stabilität, sowie (ISS)-Regelungs-Lyapunov-Funktionen betrachtet. Weiterhin wird für lineare Systeme dargestellt, wie mittels Parameterraumverfahren alle Parameter bestimmt werden können, die unterschiedliche Güteanforderungen realisieren.Der InhaltQuadratsummenzerlegung zur StabilitätsanalyseStabilitätsuntersuchung mit QuantoreneliminationQuantoreneliminationbasierte Bestimmung von Regelungs-Lyapunov-FunktionenLyapunov-basierte ParameterraumverfahrenDie ZielgruppenDozierende und Studierende aus den Bereichen Regelungs- und Systemtechnik, Technische Kybernetik, Angewandte MathematikAkteure aus der Automatisierungstechnik, insbesondere der chemischen Industrie und dem AutomobilbereichDer AutorM. Sc. Rick Voßwinkel ist nach seiner Promotion am Institut für Regelungs- und Steuerungstheorie der Technischen Universität Dresden in 2019 als Entwicklungsingenieur im Kontext des automatisierten Fahrens bei einem Engineering-Dienstleister beschäftigt.
Eine wissenschaftlich-technische Studie

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Pulsed Power
Pulsed Power
von: Gennady A. Mesyats
PDF ebook
296,31 €
High-Frequency Oscillator Design for Integrated Transceivers
High-Frequency Oscillator Design for Integrated Transceivers
von: J. van der Tang, Dieter Kasperkovitz, Arthur H.M. van Roermund
PDF ebook
202,29 €
MEMS Vibratory Gyroscopes
MEMS Vibratory Gyroscopes
von: Cenk Acar, Andrei Shkel
PDF ebook
142,79 €