Details

Umgang mit Multimorbidität und Multimedikation


Umgang mit Multimorbidität und Multimedikation

Grundlagen und Konsequenzen für die Praxis

von: Heinrich Burkhardt, Johannes Pantel, Rupert Püllen

34,99 €

Verlag: Kohlhammer
Format: PDF
Veröffentl.: 13.03.2019
ISBN/EAN: 9783170316607
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 256

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Beschreibungen

Durch die steigende Lebenserwartung und das Anwachsen der Gruppe älterer und hochbetagter Menschen steigt auch der Anteil derer, die an einer Multimorbidität, also mehreren chronischen Erkrankungen gleichzeitig leiden. Multimorbidität kann als eine bedeutsame Facette der zunehmend komplexer werdenden Arbeit im Gesundheitsbereich betrachtet werden und unterliegt den Besonderheiten komplexer Problemstellungen. Sie hat große Auswirkungen auf diagnostische Strategien und auch therapeutische Maßnahmen wie z.B. die Pharmakotherapie, wird aber aktuell noch unzureichend wahrgenommen und diskutiert. Das Buch zeigt theoretische Aspekte dieses Phänomens mit dem Schwerpunkt auf geriatrische Multimorbidität auf und gibt hierzu eine aktuelle Definition. Es gibt außerdem anhand von Fallbeispielen praktische Hilfestellung für die klinische Arbeit.
PD Dr. med. Heinrich Burkhardt ist Chefarzt der Sektion Altersmedizin der II. Med. Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim. Habilitiert für das Fach Innere Medizin mit einem Thema zur Gerontopharmakologie, Internist mit der Zusatzbezeichnung Klinische Geriatrie mit 28 Jahren Berufserfahrung. Sektionsvorsitzender der Sektion II der Deutschen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie bis 2016. Autor der FORTA-Gruppe zur Optimierung der Medikation für ältere Patienten.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Cancer
Cancer
von: Gary S. Stein, Kimberly P. Luebbers
EPUB ebook
99,99 €
Cancer
Cancer
von: Gary S. Stein, Kimberly P. Luebbers
PDF ebook
99,99 €
Cardiac CT, PET and MR
Cardiac CT, PET and MR
von: Vasken Dilsizian, Gerald M. Pohost
EPUB ebook
132,99 €