Details

Welche Konsequenzen ergeben sich durch die Existenz der Taliban auf das Geschlechterverhältnis in Afghanistan?


Welche Konsequenzen ergeben sich durch die Existenz der Taliban auf das Geschlechterverhältnis in Afghanistan?


1. Auflage

von: Dilara Hizyeter

12,99 €

Verlag: Grin Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 19.01.2021
ISBN/EAN: 9783346331465
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 17

Dieses eBook erhalten Sie ohne Kopierschutz.

Beschreibungen

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - Region: Südasien, , Sprache: Deutsch, Abstract: Zentrales Element dieser Arbeit wird das Themenfeld der Taliban in Afghanistan sein und in Zusammenhang mit Geschlechterkonstruktionen gebracht. Sie beschäftigt sich also mit der Veränderung des Geschlechterverhältnisses in Afghanistan vor und nach dem Eintreten der Taliban. Gezielt wird der Frage nachgegangen, welche Konsequenzen sich durch das Auftreten der Taliban in Afghanistan auf das Geschlechterverhältnis ergeben.

Dafür wird die Arbeit in vier Kapitel gegliedert: Um ein Fundament zur Beantwortung dieser Frage herzustellen, wird zunächst nach einer kurzen Einführung die Bedeutung des Begriffs Taliban erläutert. Anknüpfend wir die Herausbildung der Miliz angerissen. Da es sich um ein komplexes und verschachteltes Thema mit nationalen und internationalen ethnischen, kulturellen sowie religiösen Konflikten handelt, wird das Thema dermaßen auf das Wesentliche heruntergebrochen, um den Rahmen dieser Arbeit nicht zu sprengen. Hierbei wird über die gesamte Arbeit hinweg die Taliban-Ideologie mit der tatsächlichen Idee des Islams auf Deckungsgleichheit kritisch betrachtet und hinterfragt. Um Verständnis für über die Umsetzung der Taliban Vorstellungen aufbauen zu können, werden die Stämme der Anhänger analysiert. Anschließend werden die Ziele der Taliban-Bewegung vorgestellt.

Auf Grundlage dieser Basis wird das Thema mit dem Geschlechterverhältnis verknüpft. Hierfür wird vorerst eine allgemeine Erläuterung des Geschlechterverhältnisses vorgenommen, in der der Zusammenhang von Krieg bzw. Gewalt und Frauen verdeutlicht wird. Der Bezug zu Afghanistan entsteht durch die darauffolgende Beschreibung der Stellung der Frau in Afghanistan vor Erscheinen der Taliban. Im Kontrast dazu wird diese anknüpfend mit der Position der Frau nach dem Taliban Regime verglichen. Die eingeschränkten Verhältnisse der afghanischen Frauen sind bedingt durch neue Taliban Anordnungen, welche im Weiteren aufgeführt werden. Die Arbeit wird abschließend mit einem Fazit abgerundet.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren:

Extreme Conflict and Tropical Forests
Extreme Conflict and Tropical Forests
von: Wil De Jong, Deanna Donovan, Ken-ichi Abe
PDF ebook
149,79 €
Breaching the Colonial Contract
Breaching the Colonial Contract
von: Arlo Kempf
PDF ebook
48,14 €